Pressemitteilungen

11.07.2017

Neue Subaru Service-App für Fans und Kunden

  • Auf dem Laufenden: Die Subaru Welt in einer Hand
  • Sicher unterwegs: Pannenhilfe und Händlersuche mit einem Klick
  • Individuell nutzbar: Daten von Halter und Fahrzeug für perfekten Service

Friedberg, 11. Juli 2017 – Die Subaru Service-App ist da. Fans und Kunden der Marke sind ab sofort über alle News von Subaru Deutschland auf dem Laufenden. Und sie sind auf der sicheren Seite.

Einmal die kostenlose Subaru Service-App herunterladen und schon laufen alle Neuigkeiten und Angebote von Subaru automatisch auf dem Smartphone ein. Wer einen neuen oder einen gebrauchten Subaru sucht, liegt bei der App ebenfalls richtig.

Auch in Sachen Sicherheit ist die neue Service-App eine sehr gute Wahl. Sind im Bereich „Meine Daten“ alle wichtigen Informationen über Halter und Fahrzeug hinterlegt, erfolgt der Kontakt zum Subaru Pannendienst Assistance im Pannenfall mit einem Klick. Auf demselben Wege werden bei Bedarf der persönliche oder der nächstgelegene Händler kontaktiert. Dort ist der Anrufer keine Nummer: Die Subaru Kollegen sind sofort im Bilde und können schnell und zielgerichtet Unterstützung leisten.

Wer zu Besuch in einer fremden Stadt ist, kann sich über eine nützliche Funktion der Subaru Service-App freuen: Sie speichert jeden Standort, beispielsweise den des geparkten Fahrzeugs, und führt den Nutzer zielsicher wieder zu seinem Subaru zurück.

„Über Subaru“ liefert dazu alles Wichtige über die Marke, die sportlichen Modelle und die Technik des weltgrößten Herstellers von Allrad-Pkw. Zudem können die Nutzer hier in der neuesten Ausgabe des Subaru Magazins „Drive“ stöbern.

Die neue Subaru Service-App ist als Download wie folgt verfügbar:

Für Android ab Version 4.4: Hier

Für iOS ab Version 8.0: Hier



Über Subaru

Subaru ist der weltgrößte Hersteller von allradgetriebenen Pkw. Die Marke gilt als Pionier der Allradtechnik in Personenwagen. 1972 brachte Subaru den ersten Allrad-Pkw auf den Markt. Bis heute hat das Unternehmen weltweit mehr als 21 Millionen Fahrzeuge produziert, davon mehr als 16 Millionen Allrad-Fahrzeuge (Stand: März 2017). Seit 1966 produziert Subaru Fahrzeuge mit Boxermotoren, von denen bis heute rund 17 Mio. gebaut wurden (Stand: März 2017). In der Rallye-Weltmeisterschaft gehörte Subaru zu den Top-Teams und holte sechs Mal den Weltmeister-Titel. Die Subaru Deutschland GmbH vertreibt seit 1980 Allrad-Pkw und hat bis zum 31.12.2016 in Deutschland genau 374.417 Fahrzeuge verkauft.