Pressemitteilungen

24.03.2014

Neuer Subaru Imagefilm „Subaru 360°“

  • Subaru-Fahrer aus 35 Ländern zeigen sich und ihr Auto


Friedberg, 24. März 2014
- Unter dem Titel "Subaru 360°" stellt der japanische Hersteller von Allradfahrzeugen jetzt seinen aktuellen Imagefilm vor, bei dessen Herstellung das Unternehmen einen neuen Weg ging. Für den Film wurden selbstgedrehte Clips von Subaru-Besitzern rund um die Welt zu einem Gesamtwerk komponiert. Subaru-Fahrer aus 35 Ländern luden innerhalb von drei Monaten Filme von sich und ihrem Auto auf eine dafür vorgesehene Website hoch oder nutzten für den Upload eine eigens dafür programmierte App auf ihrem Mobiltelefon. Der für das Projekt verantwortliche Regisseur Tim White, ein in Melbourne beheimateter Werbe- und Musik-Filmemacher, schuf anschließend aus den eindrucksvollsten Beiträgen der Subaru-Enthusiasten eine außergewöhnlich stimmungsvolle Collage, die jetzt als offizielles Markenvideo dient.

White, der sich in den vergangenen Jahren innerhalb der Webgemeinde einen einschlägigen Ruf mit kurzen, monothematischen Impressionen einer visuellen Reise um den Globus erworben hatte, zeigte sich vor allem von der inhaltlichen und emotionalen Vielfalt der eingesendeten Beiträge überrascht: "Ich war erstaunt zu sehen, welche tiefe Verbundenheit Subaru-Fahrer aus ganz verschiedenen Ländern mit ihren Autos empfinden. Für mich war es ein schwieriges wie befriedigendes Projekt, weil ich vorher nicht wusste, auf welchen Input ich beim Endschnitt des Projektes würde zurückgreifen können. Nachdem ich die ersten Clips gesehen hatte, wusste ich aber, dass wir hier mit der Unterstützung der globalen Subaru-Gemeinde etwas ganz Besonderes würden schaffen können."

Subaru unterstreicht mit dem 360°-Projekt, dass die Marke über eine besonders treue weltweite Fangemeinde verfügt. Typische Subaru-Eigenschaften wie der permanente symmetrische Allradantrieb und die Boxer-Motoren sorgen für eine hohe Identifikation des Fahrers mit seinem Auto.

Interessierte können sich den Film unter http://subaru360-degree.com ansehen.

Bild zum Download



Über Subaru

Subaru ist der weltgrößte Hersteller von allradgetriebenen Pkw. Die Marke gehört zum japanischen Konzern Fuji Heavy Industries (FHI) und gilt als Pionier der Allradtechnik in Personenwagen. 1972 brachte Subaru den ersten Allrad-Pkw auf den Markt. Bis heute hat das Unternehmen weltweit mehr als 20 Millionen Fahrzeuge produziert, davon mehr als 15 Millionen Allrad-Fahrzeuge (Stand: März 2016). Seit 1966 produziert Subaru Fahrzeuge mit Boxermotoren, von denen bis heute rund 16 Mio. gebaut wurden (Stand: Juni 2016). In der Rallye-Weltmeisterschaft gehörte Subaru zu den Top-Teams und holte sechs Mal den Weltmeister-Titel. Die Subaru Deutschland GmbH vertreibt seit 1980 Allrad-Pkw und hat bis zum 30.06.2016 in Deutschland genau 371.212 Fahrzeuge verkauft.