Pressezentrum

 
Datenschutz/Cookies

DATENSCHUTZ

 

Die SUBARU Deutschland GmbH freut sich über Ihren Besuch auf www.subaru-presse.de, dem Online-Pressezentrum von SUBARU Deutschland. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst. Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben.

 

§ 1
Allgemeine Hinweise

1.         Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Verantwortlicher gemäß Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und Diensteanbieter der Website unter www.subaru-presse.de ist die SUBARU Deutschland GmbH, Emil-Frey-Straße 6, 61169 Friedberg, Deutschland (nachfolgend: "SUBARU Deutschland"). Weitere Informationen finden Sie in unserem Impressum.

2.         Datenschutzbeauftragter

Bei Fragen zur Datenverarbeitung wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten:

Datenschutzbeauftragter des Verantwortlichen
Frey Services Deutschland GmbH
"Datenschutz"
Cannstatter Straße 46
D-70190 Stuttgart

E-Mail: datenschutz@subaru.de

3.         Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind gemäß Art. 4 Nr. 1 DS-GVO alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Hierzu gehören z.B. Ihr Name, Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummern. Keine personenbezogenen Daten sind dagegen die Anzahl von Besuchen der Website.

4.         Auftragsdatenverarbeitung

Mit dem Betrieb der Website und der Bearbeitung Ihrer Anfragen haben wir teilweise externe Dienstleister als Auftragsdatenverarbeiter beauftragt. Diese sind vertraglich zur Einhaltung des Datenschutzes verpflichtet.

 

§ 2
Verarbeitung personenbezogener Daten

Beim Besuch unserer Website unter www.subaru-presse.de verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, wenn dies zum Abruf der Website und der informatorischen Nutzung unseres Angebotes bzw. zur Bearbeitung Ihrer Anfragen notwendig ist (z.B. bei Anmeldung für den Presseverteiler) oder Sie Ihre Einwilligung in die Datenverarbeitung erteilt haben. Zudem verwenden wir auf unserer Webseite Cookies und den Webanalysedienst Google Analytics.

1.         Verarbeitung personenbezogener Daten bei informatorischer Nutzung

Wenn Sie unsere Website nur informatorisch nutzen, erheben und verarbeiten wir die Daten, die Ihr Browser automatisch an unseren Server übermittelt, um Ihnen den Besuch unserer Website zu ermöglichen. Das sind die IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT), Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, die jeweils übertragene Datenmenge, die Website, von der die Anforderung kommt, der Browser, das Betriebssystem und dessen Oberfläche sowie Sprache und Version der Browsersoftware.

Diese Daten sind für uns technisch erforderlich, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und Stabilität und Sicherheit unserer Systeme zu gewährleisten. Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir nach 12 Monaten.

Darüber hinaus setzen wir bei der informatorischen Nutzung Cookies (dazu unter "Cookies") und wenden Google Analytics an (dazu unter "Google Analytics").

2.         Angabe von personenbezogenen Daten bei der Nutzung bestimmter Angebote

Darüber hinaus erheben und verarbeiten wir personenbezogene Daten, die Sie uns per E-Mail, über ein Online-Formular oder auf sonstige Weise übermitteln, wenn dies zur Bearbeitung von Anfragen (z.B. bei Anmeldung für den Presseverteiler) notwendig ist und Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben.

Diese Daten werden von uns ausschließlich zum Zwecke Ihrer persönlichen Betreuung, d.h. zur Bereitstellung von Informationen per E-Mail im Rahmen des Presseverteilers erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt. Diese Datenverarbeitung erfolgt nur mit Ihrer Einwilligung. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DS-GVO. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Wir löschen die Daten, sobald eine Abmeldung aus dem Presseverteiler erfolgt.

Die Angabe der personenbezogenen Daten ist freiwillig. Sie können unsere Website auch ohne die Angabe dieser Daten nutzen. Bitte beachten Sie, dass Ihnen dann möglicherweise einzelne Angebote, wie z.B. die Übersendung von Prospekten, nicht zur Verfügung stehen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitte teilen Sie uns Ihren Widerruf per E-Mail an datenschutz@subaru.de mit. Die bis zum Widerruf aufgrund der Einwilligung erfolgte Datenverarbeitung wird durch den Widerruf nicht berührt.

3.         Cookies

3.1      Nutzung von Cookies

Wir verwenden so genannte Cookies, um statistische Daten über die Nutzung unserer Website erheben zu können und um unser Angebot besser auf Ihre Wünsche auszurichten. Bei "Cookies" handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe Ihres Internet-Browsers lokal auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Website besuchen. Cookies können insbesondere die Wiedererkennung des Internet-Browsers ermöglichen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät jedoch keinen Schaden an und sie enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

Für die Verbesserung unseres Angebots erheben wir insbesondere statistische Daten über die Nutzung unserer Website und werten diese aus (weitere Information hierzu unten unter "Google Analytics"). Sofern diese Cookies personenbezogene Daten erheben, ist die Rechtsgrundlage für die Nutzung von Cookies Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO.

3.2      Löschen von Cookies

Die Speicherdauer der Cookies über die Nutzung unserer Website ist unterschiedlich (von der Dauer einer Browsersession bis zu 2 Jahren). Die Cookies werden nach der jeweils vordefinierten Zeit automatisch gelöscht.

Sie können einmal gesetzte Cookies außerdem jederzeit selbst löschen, indem Sie den entsprechenden Menüpunkt in Ihrem Internet-Browser aufrufen oder die Cookies vom Speicher Ihres Endgeräts löschen. Einzelheiten hierzu finden Sie im Hilfemenü Ihres Internet-Browsers.

3.3      Nutzung unserer Website ohne Cookies

Selbstverständlich können Sie unsere Website auch nutzen, ohne dass Cookies verwendet werden. Sie können jederzeit der Verwendung von Cookies widersprechen, indem sie die Verwendung von Cookies über die Einstellungen Ihres Internet-Browsers generell ablehnen ("deaktivieren") oder sich das Setzen von Cookies anzeigen lassen und dann im Einzelfall entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren ("Cookie-Warnung"). Einzelheiten hierzu finden Sie im Hilfemenü Ihres Internet-Browsers.

4.         Google Analytics

4.1      Nutzung von Google Analytics

Auf unserer Website setzen wir Google Analytics ein, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website zu analysieren und unser Angebot besser auf Ihre Wünsche auszurichten. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO.

Google Analytics verwendet Cookies (dazu oben unter "Cookies"), die Informationen über die Benutzung unserer Website durch die Nutzer erzeugen und eine Analyse der Benutzung ermöglichen. Diese durch das Cookie erzeugten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir setzen Google Analytics dabei nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Google wird die übermittelten Informationen benutzen, um in unserem Auftrag die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Die Nutzung umfasst auch die Betriebsart Universal Analytics. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren.

Die übermittelten und mit den Cookies verknüpften Informationen werden nach 14 Monaten gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat. Die von Google Analytics verwendeten Cookies werden nach einer jeweils vordefinierten Zeit automatisch gelöscht. Die Speicherdauer dieser Cookies ist unterschiedlich (30 Sekunden bis zu 2 Jahren).

4.2      Nutzung der Website ohne Google Analytics

Sie können unsere Website auch ohne Google Analytics nutzen und der Speicherung von Cookies widersprechen, indem Sie die Speicherung durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern (Lesen Sie dazu unsere Hinweise unter dem Punkt "Nutzung unserer Website ohne Cookies").

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Ferner können Sie die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Das Opt-Out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in Ihrem Browser, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen Geräten durchführen.

4.3      Informationen von Google

Weitere Informationen zu Google und zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics erfahren Sie auf der Website von Google Analytics und den weiteren Websites von Google:

https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de ("Datenschutz")

https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ ("Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner")

http://www.google.com/policies/technologies/ads ("Datennutzung zu Werbezwecken")

http://www.google.de/settings/ads ("Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden")

http://www.google.com/ads/preferences/ ("Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt")

 

5.      "FlypSite"-Social Wall

Wir setzen auf unserer Website die "FlypSite"-Social Wall des Anbieters 4=1 GmbH, Schopenstehl 20, 20095 Hamburg ein. Über die "FlypSite"-Social Wall werden Inhalte verschiedener Social-Media-Anbieter (Facebook, Twitter und Instagram) zur Verfügung gestellt.

5.1      Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir nutzen dabei die sog. Zwei-Klick-Lösung. Das heißt, wenn Sie eine Website mit der "FlypSite"-Social Wall besuchen, ist diese zunächst deaktiviert und es werden keine personenbezogenen Daten erhoben oder verarbeitet. Nur wenn Sie durch Bestätigung des Auswahlkastens sowie Klicken auf das Bestätigungsfeld Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO) erteilen und die "FlypSite"-Social Wall aktivieren, werden personenbezogene Daten wie folgt erhoben und verarbeitet:

5.1.1      4=1 GmbH und Auftragsverarbeiter

Die 4=1 GmbH betreibt die für die "FlypSite"-Social Wall nötige technische Infrastruktur unter Rückgriff auf weitere Dienstleister, mit denen DSGVO-konforme Verträge zur Auftragsverarbeitung bestehen. Konkret gehören hierzu Unternehmen in den folgenden Kategorien:

  • Hosting-Provider (1&1 IONOS SE, Montabaur)
  • IT-Service-Dienstleister (Pusher Limited, London, Großbritannien)
  • Content Delivery Network-Anbieter (Amazon Web Services EMEA SARL, Lux-emburg)

Wenn Sie die "FlypSite"-Social Wall aktivieren, werden folgende Daten von Ihrem Browser an die 4=1 GmbH und deren o.g. Dienstleister übermittelt:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • die jeweils übertragene Datenmenge
  • die Website, von der die Anforderung kommt
  • der Browser, das Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware

Dies dient der Bereitstellung der "FlypSite"-Social Wall und ist hierfür technisch erforderlich. Die übermittelten Daten werden nicht gespeichert.

 

5.1.2      Social-Media-Anbieter

Nach Aktivierung der "FlypSite"-Social Wall haben Sie die Möglichkeit Inhalte der verschiedenen Social-Media-Anbieter (Facebook, Twitter und Instagram) anzusehen und mit diesen Plattformen zu interagieren.

Sofern Social-Media-Beiträge Bilder oder Videos enthalten, ruft Ihr Browser diese Inhalte direkt vom jeweiligen Social-Media-Anbieter ab. Dies kann dazu führen, dass die zuvor genannten personenbezogene Daten an den Social-Media-Anbieter übertragen werden. Die Social-Media-Beiträge werden jedoch ohne Rückgriff auf Plugins der Social-Media-Anbieter ausgeliefert. Es findet daher kein Tracking und kein Setzen von Cookies durch die Social-Media-Anbieter statt.

Eine Interaktion mit den angezeigten Beiträgen (z.B. durch "Liken" oder "Retweeten") erfolgt mittels Verlinkung direkt auf der Website des jeweiligen Social-Media-Anbieters.

Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge der jeweiligen Social-Media-Anbieter, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung oder etwaige Speicher- bzw. Löschungsfristen bekannt.

Nähere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und –verarbeitung durch die jeweiligen Social-Media-Anbieter sowie zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre erhalten Sie in den nachfolgend verlinkten Datenschutzerklärungen der jeweiligen Anbieter:

Einige der vorgenannten Social-Media-Anbieter sind in den Vereinigten Staaten von Amerika ansässig. Durch die Aktivierung der "FlypSite"-Social Wall werden also personenbezogene Daten auch dorthin übermittelt. Die vorgenannten Anbieter haben sich jedoch dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen: https://www.privacyshield.gov/list 

Rechtsgrundlage für die vorstehend beschriebene Datenerhebung und -verarbeitung ist Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Ihre Einwilligung erfolgt auf freiwilliger Basis. Sie können www.subaru-presse.de selbstverständlich auch ohne die "FlypSite"-Social Wall nutzen.

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

5.2      Cookies im Zusammenhang mit FlypSite

Sofern Sie die "FlypSite"-Social Wall aktivieren und Ihre Einwilligung hierzu erteilen, werden durch SUBARU Deutschland sog. "Cookies" auf Ihrem Endgerät gesetzt. Dies dient dem Zweck, Ihre Einwilligung in die Datenverarbeitung dauerhaft zu speichern, so dass Sie diese nur einmalig erklären müssen.

Sie haben das Recht, auch Ihre Einwilligung in das Setzen von Cookies jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Das kann durch das Löschen der Cookies in Ihrem Browser oder das Blockieren von Cookies in Ihren Browser-Einstellungen erfolgen. Weitere Informationen zu der Verwendung von Cookies auf www.subaru-presse.de finden Sie unter § 2 Ziffer 3 dieser Datenschutzerklärung.

§ 3
Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • das Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten Daten (Art. 15 DS-GVO),
  • das Recht auf Berichtigung unrichtiger oder auf Vervollständigung unvollständiger Daten (Art. 16 DS-GVO) oder auf Löschung (Art. 17 DS-GVO) dieser Daten,
  • das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO),
  • das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO) und
  • das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO). Das Widerspruchsrecht gemäß Art. 21 Abs. 1 DS-GVO gilt für alle zuvor beschriebenen Datenverarbeitungen, die auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO verarbeitet werden.

Ihre Rechte uns gegenüber können Sie unter folgender Adresse geltend machen (entweder per Post oder elektronisch):

Datenschutzbeauftragter des Verantwortlichen
Frey Services Deutschland GmbH
"Datenschutz"
Cannstatter Straße 46
D-70190 Stuttgart
E-Mail: datenschutz@subaru.de

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren (Art. 77 DS-GVO).

§ 4
Geltungsbereich / Links

Inhalte auf www.subaru-presse.de enthalten Links (Verknüpfungen) zu Websites anderer Unternehmen, weil wir der Auffassung sind, dass diese Seiten für Sie von Interesse sein könnten. Auf die Gestaltung und den Inhalt von Websites, die nicht von SUBARU Deutschland angeboten werden, hat SUBARU Deutschland keinen Einfluss. Ebenso wenig hat SUBARU Deutschland Einfluss darauf, wie die Anbieter dieser Webseiten mit Ihren Informationen umgehen und zu welchen Zwecken und mit welchen Mitteln Daten erhoben werden. Die Datenschutzerklärung und die Verantwortung und Haftung von SUBARU Deutschland erstrecken sich daher nicht auf die verlinkten Websites. Für Rückfragen kontaktieren Sie bitte:

E-Mail: datenschutz@subaru.de